Impressum
Inhaber der Webseite

EDEV Media AG
Leutschenbachstrasse 95
8050 Zürich
Switzerland

Commercial register number:
CH-020.3.036.609-2

Register court:
Zürich, Switzerland

Jugendschutzbeauftragter gemäß §7 Jugendmedienschutz-Staatsvertrag nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland
Rechtsanwalt Marko Dörre
Marienstraße 8
10117 Berlin, Germany
Tel.: +49 (0) 30 400544 99
Fax.: +49 (0) 30 400544 98

2322 Dirtytalk Videos

Es gibt wohl nichts Langweiligeres als eine Frau, die beim Vögeln reglos und geräuschlos daliegt. Ein Luder dagegen, das nicht nur hemmungslos beim jedem Stoß stöhnt, sondern überdies den Kerl mit Dirty Talk beim Ficken ordentlich anheizt, ist der Traum nahezu aller Männer. Doch Dirty Talk fällt vielen Frauen leider recht schwer. Dabei ist Verbalerotik mit der größte Anmacher überhaupt. Wenn ein Kerl einer Tussi den Lümmel in die Fotze hämmert und sie ihn mit Dirty Talk noch anspornt, dann steigert das sowohl seine als auch ihre Lust. Natürlich muss man für Verbalerotik dieser Art sehr selbstbewusst mit der eigenen Sexualität umgehen. Doch Dirty Talk ist nicht nur beim Ficken ein luststeigerndes Mittel, sondern auch bei der Selbstbefriedigung. Wie das? Soll man etwa mit sich selbst schmutzig reden? Nein, natürlich nicht, aber es gibt inzwischen etliche private Videos im Internet, in denen Frauen Männer mit Verbalerotik zum Wichsen anleiten. Diese Weiber fummeln an sich selbst rum, zeigen Titten und Möse, befriedigen sich teilweise auch selbst - und sprechen den Zuschauer direkt mit Verbalerotik an. Solche Wichsanleitungen können unglaublich erregend sein, wenn sie gut gemacht sind und man auf Dirty Talk steht. Eine Alternative zu solchen Wichsanleitungen per Video, die man nur passiv konsumieren kann, ist Telefonerotik (mit und ohne Livecam). Live am Telefon kann man nämlich einer Frau nicht bloß beim Dirty Talk lauschen, sondern man kann selbst schmutzig mit ihr reden, Sexfantasien austauschen und sie ebenfalls aufgeilen. Zudem kann die Frau bei der Wichsanleitung am Telefon gezielt auf die Wünsche und aktuellen Empfindungen des Mannes am anderen Ende der Leitung eingehen. Wenn er kurz vorm Abspritzen ist, kann sie eine Schippe drauflegen und ihm noch ordinärere Sachen ins Ohr flüstern. Letzteres ist übrigens ein wunderbares Mittel, um sich in aller Öffentlichkeit anzumachen. Man flüstert sich beispielsweise im Kino Sauereien ins Ohr.
2322 gefundene Dirtytalk Videos